Logo_Zahnarztpraxis_Dr_Herbold
 
Seitengrafik

Ziele

Meine Praxis ist auf Ihre Bedürfnisse ausgerichtet. Das bedeutet für mich, daß ich mir Zeit nehme bei der Untersuchung und der Behandlung. Beim ersten Besuch möchte ich mich gerne erst über Ihr Anliegen mit Ihnen unterhalten und dann einen genauen Befund erheben. Vielleicht ist das zunächst für Sie ungewohnt, aber hier liegt der Schlüssel zu einer guten Zusammenarbeit: Erst die exakte Feststellung der derzeitigen Situation und ihre genaue Dokumentation ermöglichen eine Planung.

Transparenz ist für Sie als Patienten wichtig, d.h. alle Sie betreffenden Informationen werden von mir dokumentiert und eingehend mit Ihnen besprochen. Für diese Untersuchung nehme ich mir Zeit. Bitte stellen Sie sich auf etwa eine halbe Stunde ein.


Eingehende Untersuchung

Am Anfang einer zahnärztlichen Untersuchung steht das Gespräch. Hier erörtern wir gemeinsam ausführlich Ihre zahnärztliche Vorgeschichte, mögliche Vorerkrankungen und Ihre Wünsche. Daran schließt sich eine Untersuchung an, die den allgemeinen zahnärztlichen Befund, einen Befund des Zahnfleisches und der Mundschleimhaut umfaßt. Wenn es um Probleme geht, die die Kieferfunktion betreffen - z.B. Knirschen, Reiben, Pressen - ist oft eine zusätzlich Untersuchung- eventuell mit der Erstellung von Abdrücken des Ober- und Unterkiefers erforderlich. Eine allgemeine zahnärztliche Untersuchung ist eine Leistung der Gesetzlichen Krankenversicherung und sollte halbjährlich durchgeführt werden.