Logo_Zahnarztpraxis_Dr_Herbold
 
Seitengrafik

Zahnersatz

Kommt es zum Verlust eines Zahnes durch Karies oder eine Parodontitis, sollte der Zahn grundsätzlich ersetzt werden. Zähne sind neben der Zerkleinerung der Speise auch wichtig für die Abstützung der Kiefergelenke. Außerdem erfüllen Sie eine Stützfunktion der Gesichtsmuskulatur, die wiederum ein Ausdruck der Persönlichkeit und des Aussehens ist.
Eine Planung für Zahnersatz setzt die Erfassung des Gebißzustandes voraus. Erforderlich ist eine genaue Untersuchung der Zähne und eine exakte Planung, die möglichst auch den weiteren Verlauf einbeziehen sollte. Meist bedarf es zweier Sitzungen: Zum Einen die Befunderhebung und zum Anderen zur Planung und Erörterung der Therapieplanung anhand von Beispielen. Ob ein festsitzender Zahnersatz möglich ist, z.B. eine Krone oder Brücke, oder ob ein Teilzahnersatz oder ein Implantat geplant werden soll, lässt sich dann diskutieren. Dafür nehme ich mir Zeit.